Von Pisa nach Livorno

Während unseres Toskana Trips im Oktober 2016 sollte die Action nicht zu kurz kommen. Also kamen die Räder mit. Total verpeilt, was wir nun so tun, kamen wir auf die Idee welche wir beim Frühstück in einem Buch blätternd hatten, nach Livorno zu fahren zu einem Johnny, einem Fischfritierer, der in der ganzen Stadt berühmt…

Ein neues Rad

Jeden Tag Stollenreifen und ohne Schutzbleche bei Regen über Asphalt prügeln nervt. Darum fing ich das Überlegen an. Packe ich an das Ghost den Fahrradegepäckträger ran und baue es zum Adventure Bike um, womit es noch schwerer wird und versenke mit einem zweitem Laufradsatz für die Straße, Lichtern nach STVO und Schutzblechen ca. 350-400€ oder…

Von Coburg nach Bamberg per Rad

Spontan kamen wir am am 23.06 auf die Idee, dass wir nach dem Samstagsdienst von mir ja eigentlich mal Biketrekking betreiben könnten. Daytrip Distanz. Also kurz gekuckt, wo was ist. Staffelstein und Bamberg standen zur Auswahl. Da kann Staffelstein ja nur verlieren 😉 Also entschieden wir uns spontanst einen Daytrip nach Bamberg zu machen. Gleichzeitig…

Rückblick – Fünf Flüsse Radweg

Am 11 und 13 Juni 2014 zog es uns mal wider aufs Rad. Wir wollten mal wieder Bikepacken. Im Jahr zuvor war der Donauradweg dran. Somit Tour 2, ein Gang hochgeschalten. Mit Zelt und Schlafsack diesmal. Um es ganz krass zu sagen: Gepäcktechnisch das absolute Gegenteil² zu den Biketrips in die Berge. Aber wenigstens das…

Faszination Radreise

Bikepacking, Radreise, Radwandern. Hier geht es darum auf zwei Rädern rumzukommen in der Welt. Das Land per Rad bereisen. Einfach mal der eigene Motor sein, Fahr soweit wie du willst, pausiere wo es dir passt. Stau ausgeschlossen. Ausser in einer japanischen Begleitkolonne. Aber die kann man gekonnt stehen lassen. Die Langsamkeit neu Entdecken. Neue Orte…