Falthocker – Sitzen leicht gemacht

Der wahrscheinlich kleinste Beitrag in dieser  Kategorie:

Es geht um einen Ultraleicht Hocker. Der Robens Geographic
Gewicht130Gramm, über 100 Kilo Tragfähigkeit.
Wenn das mal kein Deal ist?DSC_0794

Was gibt es hier groß zu sagen? Das Material ist wie aufgedruckt Duraluminimun, es gibt noch andere Farben als Rot, er wiegt so gut wie nichts und kann bei einer Pause verhindern dass man erst im Rucksack viel suchen muss,denn aussen verstaut fällt er wirklich nicht ins Gewicht – die trockene Hose im Ernstfall wird es einem danken wenn man nicht auf dem Boden saß.

Die sich herumkringelnde Klettkrause sorgt dafür dass der Hocker sauber und sicher im Transportmodus bleibt. Es handelt sich nichteinmal um billiges Klett, es sieht nicht nur gut aus, hält auch gut.

Ideal wird es wenn man am Boden kocht,denn man sitzt ein bisschen höher.
Haferlgucker welcome 😉
Noch Komfortabler wird es mit einer Wand oder einem Baum im Rücken. Dann kann man sich anlehnen! Anlehncomfort mit 130 Gramm.
Kostenpunkt gibt es wie immer im Netz oder dem Händler eueres Vertrauens. Zu erwähnen ist noch dass eine Hülle mitgeliefert wird für den Hocker.
Wer länger sucht, der findet auch eine Menge andere Formen, faltbare Sessel, Regiestühle, und und und.. natürlich immer mit verschiedenen Preisen.
Der Hocker fällt in die Kategorie muss man nicht haben, aber schadet nicht 😉
Jedoch 130 Gramm für immertrockene Hosenböden…?!
Muss man vielleicht doch haben?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s