Bikepack Backpack ;)

Hier kurz meine Haupterfahrungen mit diversen Rucksäcken auf den Rädern:

Der spezielle Alpencross Rucksack, egal ob Vaude/Deuter was auch immer baut relativ kompakt. Der Helm hat definitiv genug Platz, die Träger und der Beckengurt sind genauso wie das Rückenteil angepasst. Eine Luftstrom am Rücken ist nicht zu verachten, verschiebt aber wieder ein bisschen den Schwerpunkt nach hinten.
Comfort vs Schwerpunkt eben. Beim Kollegen mal das gleiche Modell vom gleichen Jahr mit anderem Rücken getestet – wir merkten keinen signifikanten Unterschied.
Vorteil: Es wird auf Bikespezifische Bedürfnisse eingegangen, Blinklichthalter, sowohl am Rucksack als auch an der Hülle sind vorhanden.

Die Tragesysteme der Trekkingrucksäcke sind aber ausgereifter (meiner Meinung nach) Sie funktionieren auf dem Bike knarzfrei sowie beim Laufen.
Mein Vaude knarzt im normalen Gang..was echt nervt..
Dummerweise sind aber bis zu 40 Liter nur die sogenannten „Toploader“ verfügbar.(Zumindest die paar mal wo ich kuckte)
Das heist: Netztasche aussen, Spanngurte links/rechts zur Fixierung, und eine Öffnung über dem Deckelfach oben.
Will man(n) nun bspw an den das schwerste Teil was ja nach den Packregeln am tiefsten im Rucksack entweder der Schlafsack oder eben der Wasservorrat ist muss man alles ausrümpeln. Meist bauen die Trekkingrucksäcke höher, denn an die Tatsache dass der Biker einen Helm trägt denkt hier keiner.
Die Alpencrossrucksäcke haben da unten noch einen zweiten Zugang zum Beladen/Entladen.

Problematischer finde ich jedoch dass bei allen Vorzügen gerade die Trekkingrucksäcke für solche ein Unterfangen die bessere Ausgangslage bieten, da sie meist mehr Raum bieten bei gleicher Literzahl, dafür links/rechts mehr Hebel erzeugen, was beim Trailfahren oder allgemein nicht so der Hit ist auf dem Bike.

Tja, wie man macht ist es anscheinend suboptimal. Momentan tüftel/überlege ich darum Teile des Rucksackinhaltes ans Bike zu verlegen in spezielle Taschen,bspw Schlafsack unter den Lenker. Mehr dazu wird es am Tag X geben, wenn ich mich entschieden habe. Wann der ist, weis ich auch nicht genau.

Ob das nun Herstellergewollt ist oder einfach nicht vereinbar..das weis wohl keiner..Aber ich werde weitersuchen. Nach der Bikepacktrekking Backpack wollmilchgebenden Eiersau.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s