3. Eisfestival Osttirol

Bereits zum dritten Mal luden die Betreiber des Eisparks Osttirol zu ihrem Eisfestival ein. Zahlreiche Begeisterte zog es zu den künstlich angelegten Eiswänden. Auch wir waren heuer mit vor Ort und schwangen unsere Eisgeräte. Was uns erwartete, könnt ihr in unserem Beitrag lesen. Der Eispark Zunächst ein paar Informationen zum Eispark. Unweit des Matreier Tauernhauses…

Großer Arber im winterlichen Kleid

Bedingt durch den Arbeitgeberwechsel gesellten sich dieses Jahr auch ein paar Urlaubstage direkt vor Weihnachten in die Planung. Bevor die große Völlerei am Fest stattfinden sollte, wollten wir uns noch etwas Erholung gönnen. Es stand ein Besuch in meinen Lieblingswellnesshotel in Grafenwiesen im Bayerischen Wald, dem Spirit & Spa Birkenhof am Elfenhain, an. Auch Sugar…

Pitztaler Powder 

Bei unseren Skitouren in der letzten Saison haben wir immer wieder festgestellt, dass uns das Abfahren abseits der Piste etwas schwer fällt. Bei mir ist es immerhin knapp 20 Jahre her, als ich das letzte Mal bewusst mit zwei Brettern im Tiefschnee unterwegs war. So beschlossen wir, unser Können in der neuen Saison aufzufrischen. Beim…

Jahresrückblick 2017 – eure Top 10 Beiträge

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende zu. Wie jedes Jahr wollen wir deswegen unsere Erinnerung nochmal vor dem geistigen Auge Revue passieren lassen. Leider war das Bergjahr für uns nicht das erfolgreichste. Viele Touren mussten wir wetterbedingt abrechen. Mal regnete es in Strömen, mal verursachte ein Wintereinbruch Schwierigkeiten. Irgendwie hatte das Wetter 2017 seine…

Kletteroase in Thakhek – das Green Climbers Home

Laos – das „kleine“ Land zwischen Thailand und Vietnam. Eines der ärmsten Länder der Welt, auch wenn langsam der Tourismus zunimmt. Die Anreise ist stellenweise etwas abenteuerlich, was vielleicht nur an dem alten internationalen Bus mit den rosa Troddelvorhängen liegt. Von Nakhon Phanom an der thailändisch-laotischen Grenze bringt uns das Gefährt, mit einem kurzen Abstecher…

12 vorweihnachtliche Stunden in der Tegernsee-Schliersee-Region

Die Vorweihnachtszeit ist meiner Meinung nach das Schönste an ganz Weihnachten. Nur diese Zeit macht das Weihnachtsfest richtig spannend. Mit Adventskalender jeglicher Art fiebern Jung und Alt dem Fest entgegen – nur damit es nach der handvoll Stunden am Heiligabend auch schon wieder vorbei ist. Das Fest kann man nur wenig genießen, die Vorweihnachtszeit dagegen…

Climbing Thakhek (Laos) – die Packliste

Jeder Kletterer kennt das Dilemma, in welches er mit dem Beginn der dunklen Jahreszeit gerät. Sobald die Tage kürzer werden, ist Schluss mit den Feierabendklettern am Fels. Weniger Sonne heißt auch kälteres Gestein. Bald bleibt nur noch die heimische Kletterhalle, denn dort ist es warm, hell und trocken. An Kunstgriffen wird fleißig trainiert um die…

Tragehilfe fürs Skitouren – Deuter Guide Lite 28+ SL

Kleine Frauen wie ich werden in der Outdoorbranche immer wieder vor Probleme gestellt. Neben dem leidigen Hosenproblem verursachten mir auch lange Zeit Rucksäcke Kopfzerbrechen. Meistens sind die Rückenflächen zu lang und zu breit. Auch die Schulter- und Hüftriemem passten nicht auf weibliche Rundungen. Viele Anproben später traf ich auf ein Model der Firma der Deuter,…

Ein Rucksack fürs Skitouren: Pieps Myotis 30

Wer im Winter sicher in den Bergen unterwegs sein möchte, der braucht einen treuen Begleiter, der neben dem Minimum an LVS-Equipment auch Kleidung gegen Schutz vor Witterungseinflüssen, Wechselkleidung und Verpflegung aufnehmen kann. Auf der Suche nach so einem Rucksack für unsere Skitouren, bin ich auf den 30 Liter Daypack der Firma Pieps gestoßen, der speziell…

Sleep – Eat – Climb – Repeat

Das Novemberwetter in Mitteleuropa treibt den gemeinen Sporrkletterer schnell in die Halle. Uns trieb es nach Asien, genauer gesagt nach Laos. Was wir im laotischen Urwald vorfanden, erfahrt ihr im Beitrag!

Skitourensaisonauftakt am Kitzsteinhorn 

Aufgrund des Wochenenddienstes am letzten Oktoberwochenende sorgte der Arbeitgeber für zwei freie Tage unter der Woche, klassischer Freizeitausgleich. So verschlug es uns nach Kaprun. Das Gletscherskigebiet am Kitzsteinhorn hatte geöffnet und wies auch genug Schnee für eine Skitour auf. Als erste Anlaufstelle diente ein örtliches Sportgeschäft, denn Stefan musste noch die Bindungen seiner neuen Tourenski…

Lo Spigolo Nascosto – im Norden des Sarcatals

Due Laghi – das Gebiet bei den Seen Lago di Toblino und Lago di Santa Massenza – bietet oberhalb des gleichnamigen Örtchens Santa Massenza zwei Klettergärten und drei Klettertouren vom IV. bis zum VI. Schwierigkeitsgrad und gleichzeitig eine tolle Aussicht über den See. Für unsere Abschlusstour des Herbsturlaubes haben wir uns die „Lo Spigolo Nascosto“…